Philosophie der Mathematik

Philosophie der Mathematik

eBook - 2010 | German
Rate this:

Dieses Werk gibt eine #65533;berwiegend elementare Einf#65533;hrung in philosophische Probleme und Hintergr#65533;nde des mathematischen Denkens und Sprechens, Lehrens und Lernens. Sie wendet sich an Lehrende und Studierende der Mathematik und der Philosophie.

Ausgangspunkt und immer wieder Bezugspunkt sind die reellen Zahlen. In pointierter Weise werden mathematische und philosophische Probleme und Fragen vermerkt, die sich auf dem Weg zu ihnen stellen. Ein umfangreicher Abriss von Auffassungen aus der Geschichte der Mathematik und der Philosophie bis hin zu aktuellen Str#65533;mungen bildet den Hintergrund f#65533;r ihre eingehende Diskussion. Kapitel #65533;ber Mengenlehre, Logik und Axiomatik, #65533;ber ungel#65533;ste und unl#65533;sbare Probleme und fundamentale Ergebnisse schlie#65533;en den Text ab.

Publisher: Berlin ; New York : De Gruyter, c2010.
ISBN: 9783110220605
9783110190939
Branch Call Number: ELECTRONIC BOOK
Characteristics: 1 online resource (xi, 332 p.) : ill.
Additional Contributors: Murawski, Roman
ebrary, Inc
Call Number: ELECTRONIC BOOK

Opinion

From the critics


Community Activity

Comment

Add a Comment

There are no comments for this title yet.

Age

Add Age Suitability

There are no ages for this title yet.

Summary

Add a Summary

There are no summaries for this title yet.

Notices

Add Notices

There are no notices for this title yet.

Quotes

Add a Quote

There are no quotes for this title yet.

Explore Further

Subject Headings

  Loading...

Find it at KCLibrary

  Loading...
[]
[]
To Top