Lockes Sprachkonzeption

Lockes Sprachkonzeption

eBook - 2010 | German
Rate this:

Was legt die Bedeutung sprachlicher Ausdr#65533;cke fest? Sind es die mentalen Zust#65533;nde der Sprachbenutzer oder Faktoren au#65533;erhalb der Sprecher? Locke scheint von der simplen These auszugehen, dass W#65533;rter prim#65533;r die Ideen im Geiste des Sprechers bezeichnen, und sich damit auf einen unhaltbaren Mentalismus zu verpflichten.Der Autortritt diesem verbreiteten Bild mit einer historisch und systematisch umfassenden Auseinandersetzung entgegen, die Lockes Konzeption als einen sozialen Externalismus ausweist, gem#65533;#65533; dem die Sprachgemeinschaft entscheidender Faktor f#65533;r die Fixierung sprachlicher Bedeutung ist.
Die vorliegende Studie pr#65533;sentiert diese Konzeption in f#65533;nf Schritten: (1) Nach einer Exposition der Problemstellung in Lockes Essay wird (2) eine historische Analyse der inner- und au#65533;erscholastischen fr#65533;hneuzeitlichen Diskussionskontexte unternommen, um zun#65533;chst Lockes Wende zur Sprache textnah zu rekonstruieren und (3) die ausf#65533;hrliche Er#65533;rterung der umstrittenen Ideen- und Urteilstheorie vorzubereiten. Vor diesem Hintergrund wird (4) Lockes gescholtene ,,Hauptthese" systematisch im Rahmen seiner Semantik und Abstraktionstheorie verortet sowie (5) in Konfrontation mit gegenw#65533;rtigen Positionen als Ingredienz eines sozialen Externalismus verteidigt.

Publisher: Berlin ; New York : De Gruyter, c2010.
ISBN: 3110228270
9783110228274
Branch Call Number: ELECTRONIC BOOK
Characteristics: 1 online resource (xiv, 570 p.) : ill.
Additional Contributors: ebrary, Inc

Opinion

From the critics


Community Activity

Comment

Add a Comment

There are no comments for this title yet.

Age

Add Age Suitability

There are no ages for this title yet.

Summary

Add a Summary

There are no summaries for this title yet.

Notices

Add Notices

There are no notices for this title yet.

Quotes

Add a Quote

There are no quotes for this title yet.

Explore Further

Subject Headings

  Loading...

Find it at KCLibrary

  Loading...
[]
[]
To Top